• 12 APR 16
    • 0
    Pollenflug, Heuschnupfen, Allergie – Altes Leid zu immer gleicher Zeit

    Pollenflug, Heuschnupfen, Allergie – Altes Leid zu immer gleicher Zeit

    Derzeit leidet die Bevölkerung wieder mal! Und zwar unter dem ausgesprochen starken Pollenflug. Insbesondere in unseren beiden Praxen in Harlaching und Grünwald ist aufgrund der schönen, noch reichlich vorhandenen Baumbestände ein deutlicher Anstieg der Allergiebeschwerden zu beobachten. Nachdem die Hasel fast verblüht ist, schlägt die Birke nun viel stärker zu. Unsere Allergiepatienten kommen derzeit mit

    Read more →
    • 01 MRZ 13
    • 0
    Pollenallergiker müssen künftig mit noch mehr Pollen rechnen

    Pollenallergiker müssen künftig mit noch mehr Pollen rechnen

    Dr. med. Thomas Ulbrich Facharzt für HNO / Allergologie im Ärztehaus Harlaching: Die Pollensaison wird sich in Zukunft verlängern und intensivieren, da die Pollenflugzeit infolge des Klimawandels immer früher einsetzen und später enden wird. Gleichzeitig wird auch die Pollenanzahl aufgrund der steigenden Temperaturen – und der hiermit verbundenen, besseren Lebensbedingungen für blühende Pflanzen – zunehmen.

    Read more →
    • 26 AUG 14
    • 0
    Allergiker müssen besser versorgt werden

    Allergiker müssen besser versorgt werden

    Die bisher größte Versorgungsstudie in der Allergologie hat ergeben, dass nur 5% der Heuschnupfenpatienten und 7% der Asthmatiker eine ursächliche Therapie durch eine spezifische Immuntherapie (SIT) – auch Allergie-Impfung genannt – erhalten. Das Aktionsforum Allergologie fordert daher die Schaffung von angemessenen gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen für Diagnostik und Therapie von Allergiepatienten. In 7 KV-Bezirken sind erste Erfolge

    Read more →
    • 01 MRZ 14
    • 0
    Allergiker erhalten seltener adäquate Therapie

    Allergiker erhalten seltener adäquate Therapie

    Trotz Zunahme der allergischen Erkrankungen werden in Deutschland Allergiker immer seltener adäquat behandelt, so eine grosse Studie über die Versorgung von Patienten.  Es zeigte sich, dass zwar die Anzahl der Patienten mit allergischer Rhinitis gleich blieb, aber die Zahl der Asthmapatienten in gleichem Zeitraum um 8,7 % anstieg. Zeitgleich fiel die Zahl der diagnostizierten Allergien

    Read more →